DFB Pokal 2012 - Halbfinale

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      DFB Pokal 2012 - Halbfinale

      Der erstplatzierte der 2. Bundesliga Greuther Fürth will den Meisterverein Dortmund ärgern.

      Und wer weiß, vieleicht gelingt den "unaufsteigbaren" ja der ganz große Wurf heute Abend ;)
      Gute Erinnerungen hat man an den BVB in Fürth durchaus. Vor fast 22 Jahren, im Sommer 1990, warf der damalige Landesligist als erster Viertliga-Klub einen Verein aus der Bundesliga aus dem DFB-Pokal.


      Heute ab 20:15 LIVE im ZDF

      Und morgen um die gleiche Zeit im Ersten dann das zweite Halbfinale Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach...

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D

      Wäre natürlich toll, wenn sich Fürth und Gladbach durchsetzen könnten. Was dagegen spricht, ist die bestechende Form ihrer Gegner. Der BVB ist seit 20 Spielen ungeschlagen und der Club aus der bayrischen Voralpenstadt schenkt momentan jedem Gegner 6 bis 7 Tore ein... :unsure:
      Vernachlässige niemals die Freundschaft wegen der Liebe, denn auch die Freundschaft ist irgendwie Liebe :trost:
      Unglücklicher kann man einfach nicht verlieren...

      5 sekunden vor ende der verlängerung geht ein schuss von Dortmund an den pfosten und dann in den rücken vom Fürther Torwart und dann ins Tor...

      Ich konnte Dortmund ja noch nie leiden, aber heut hätte ich sie .......
      Anschliesend noch ein großkotziger Klopp, der so tut als ob seine Mannschaft 10:0 gewonnen hat.

      Da fragt man sich, warum immer nur Mannschaften wie Dortmund so ein verschissenes Glück haben. Jetzt kann ich nur noch hoffen, das der morgige Sieger Dortmund im Finale so richtig vorführt...

      Schade für Fürth - am ende bleibt aber dann noch die Tatsache, das man gegen den Deutschen Meister fast 120 minuten den eigenen Kasten sauber gehalten hat...

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D

      Schade dass es gestern Abend nicht geklappt hat, aber vielleicht funktioniert es endlich mit dem Aufstieg in die 1.Bundesliga. Und die Chancen, dass Fürth nächste Saison im Europapokal spielt, stehen nicht schlecht, da die drei anderen Pokal-Halbfinalisten alle in der Champions League spielen könnten...

      Ich halte der anderen Borussia heute Abend ganz fest die Daumen...aber obwohl sie den Club aus dem süddeutschen Raum diese Saison schon zweimal besiegt haben, sehe ich diesen als Favorit an...
      Vernachlässige niemals die Freundschaft wegen der Liebe, denn auch die Freundschaft ist irgendwie Liebe :trost:
      Das zweite Halbfinale war ebenso Torlos wie das erste. Bayern und Gladbach konnten weder in der regulären Spielzeit, noch in der verlängerung eine der zahlreichen Torchancen ins Tor bringen. Wobei die Bayern wesentlich mehr und auch übers ganze Spiel gesehen die besseren chancen hatte.

      Nach der verlängerung gabs natürlich das Elfemeterschiesen. Dieses konnte Bayern mit 4:2 für sich entscheiden.

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D