Tennis-Quassel-Ecke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      carina witthoeft, die letzte verbliebene deutsche tennisspielerin bei den french open, trifft in wenigen stunden auf karolina pliskova /tschechien
      das drittrundenspiel startet um 11 uhr, unter der voraussetzung, dass es nit regnet :rain:

      und hoffentlich überträgt eurosport das match und nit eurosport2 :/
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      Das Spiel wurde auf ES 1 übertragen, aber leider gab es keine überraschung... Witthöft zeigte gegen Favoritin Karolina Pliskova eine ansprechende Leistung und stand kurz vor dem Gewinn des ersten Satzes, ehe die Tschechin einen Gang höher schaltete und mit 7:5 und 6:1 gewann.

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D

      die viertelfinalbegegnungen beim grand slam turnier in paris stehen fest
      die matches der herren in der top hälfte:
      andy murray / großbritannien - kei nishikori / japan
      stan wawrinka / schweiz - marin cilic / kroatien

      die untere hälfte:
      pablo carreno busta / spanien - rafael nadal / spanien
      dominic thiem / österreich - novak djokovic / serbien

      damit is fast die gesamte top ten noch vertreten. es fehlen nur roger feder (nit gestartet) und leider alexander zverev, der bereits in der ersten runde verloren hatte
      die größten chancen auf den titel haben sicher djokovic, nadal, wawrinka und murray

      die top-hälfte der damen:
      jelena ostapenko / lettland - caroline wozniacki / dänemark
      kristina mladenovic / frankreich - timea bacsinszky / schweiz

      die untere hälfte:
      elina svitolina / ukraine - simona halep / rumänien
      caroline garcia / frankreich - karolina pliskova / tschechien

      damit steht auch fest, eine spielerin wird ihren ersten grand-slam titel gewinnen :thumbsup:
      die chance auf den titel is für jede viertelfinalistin riesengroß... wer nu nit zugreift, der wird sich sicherlich ärgern :huh:
      tennis1
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      die halbfinals in paris stehen fest
      bei den herren trifft andy murray auf stan wawrinka
      und dominik thiem spielt gegen den top-favoriten rafael nadal

      nachdem thiem heute novak djokovic, den titelverteidiger, ziemlich glatt besiegt hat, trau ich ihm auch durchaus auch einen sieg gegen nadal zu,
      aber es wird sicher sehr schwer. in diesem jahr hat thiem bereits nadal auf sand besiegt


      bei den damen trifft karolina pliskova auf simona halep
      das zweite halbfinale bestreiten jelena ostapenko und timea baszinczinsky

      ich glaub, die siegerin kommt aus dem halbfinale pliskova / halep :hmm: , aber alles is im grunde offen :huh:
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D

      Spike schrieb:

      Ich tippe auch auf eine der beiden


      die eine mit chancen auf den sieg is simona halep ^^
      sie besiegte karolina pliskova mit 6:4, 3:6, 6:3

      im finale trifft sie auf die erst 20jährige jelena ostapenko aus lettland
      ostapenko gewann gegen timea baszinczky mit 7:6, 3:6, 6:3

      eine deutsche spielerin stand dann doch noch im finale
      anna-lena grönefeld und partner robert farah aus kolumbien verloren allerdings ihr match gegen gabriela dabrowski / kanada und rohan bopanna / indien
      und das sehr sehr knapp, sogar 2 matchbälle hatten sie :/
      das ergebnis 6:2, 2:6, 10:12 (match-tiebreak)
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      und die siegerin von paris wurde jelena ostapenko aus lettland tennis2
      sie besiegte simona halep aus rumänien mit 4:6, 6:4, 6:3 und holte damit ihren ersten grand slam titel
      dabei sah halep beim stand von 6:4, 3:0 und spielball zum 4:0 wie die sichere siegerin aus

      damit wird angie kerber auch am montag die nr. 1 der weltrangliste bleiben

      das herrenfinale bestreiten am sonntag rafael nadal /spanien und stan wawrinka / schweiz
      nadal könnte seinen 10. sieg in paris holen =O
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      in paris hat rafael nadal dann tatsächlich seinen 10. french open titel geholt
      das nur, um das grand slam turnier in paris zum abschluss zu bringen ^^

      die eigentliche sensation gabs heute in stuttgart =O
      beim atp turnier besiegte thomas haas überraschend roger federer / schweiz mit 2:6, 7:6, 6:4
      damit steht haas seit langer zeit wieder in einem viertelfinale. nächster gegner is mischa zverev
      federer hat allerdings seit wochen kein turnier bestritten und ob er so kurz vor wimbledon wirklich scho sein allerbestes tennis auspacken wollte, bleibt sein geheimnis :whistling:

      eine weitere sensation gab es beim wta turnier in s-hertogenbosch. dort besiegte antonia lottner die slowakische top ten spielerin dominika cibulkova
      die knapp 21-jährige lottner gewann ihr erstrunden-match mit 7:5, 2:6, 6:4
      carina witthoeft steht mit einem sieg über giorgi / italien bereits in runde 3
      ausgeschieden is andrea petkovic
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      thomas haas hat beim turnier in stuttgart sein match gegen mischa zverev mit 4:6, 4:6 verloren
      mischa zverev spielt z. zt. sein halbfinal-match gegen den spanier feliciano lopez

      mischa's bruder alexander trifft im halbfinale des turniers in s'hertogenbosch /niederlande auf gilles muller / luxemburg

      dort schied carina witthoeft bereits gestern gegen anett kontaveit aus estland mit 3:6, 1:6 aus
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D