Weltuntergänge 2012 - ???

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Weltuntergänge 2012 - ???

      Auch wenn es schon wieder Gerüchte gibt, das der Weltuntergang nicht stattfindet, bzw. auf Januar verschoben sein soll, sollten wir jetzt 40 Tage vorm angegebenen Datum mal darüber spekulieren.

      Findet der Weltuntergang jetzt statt, oder haben sich die Maya geirrt? :D

      Wird der “Maya Kalender 2012 Weltuntergang” wirklich kommen oder werden die Berechnungen zum Weltuntergang einfach nur falsch interpretiert? Beispielsweise setzen die Maya das Ende eines Zyklus immer mit einem Neuanfang gleich. Dies muss ja nicht zwangsläufig negativ sein. Fest steht, der 21.Dezember 2012 ist der Tag der Wintersonnenwende und das Ende bzw. der Anfang eines rund 26.000 Jahre dauernden Zyklus, in dem unser Sonnensystem die Plejaden umkreist. Ob und welche Konsequenzen daraus für die Menschheit entstehen, wird die Zukunft zeigen.



      Was denkt ihr?

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D

      Tja, der 21.12. :D
      Ich glaube ja nicht, das an dem Tag die Welt untergeht,
      aber das um die Zeit etwas größeres passiert ist schon gut möglich .

      Vielleicht fängt aber der Maya-Kalender auch nur wieder von vorne an. ;)

      Ich werde mir deshalb nicht zu viele Gedanken machen,
      ändern wird eh keiner was daran
      und man sollte sowieso jeden Tag wie seinen letzten leben . ;)
      Soweit ich mich erinnern kann, wurde der Maya-Kalender von Wissenschaftlern schon anders interpretiert. Den Weltuntergang werden wir Menschen m. E. selbst herbeiführen, wenn wir unsere Denkungsweise nicht ändern und uns die Erde (laut Bibel "macht euch die Erde untertan"), sondern mehr Achtung vor der Natur und unsern Mitmenschen wieder entwickeln.
      Ich habe keine Sorge vor den Prophezeizungen des Maya- Kalenders, sondern eher vor den Unzulänglichkeiten der Menschen.

      Wir werden Sylvester dieses Jahr hier wieder anstoßen, nicht wahr? :)

      Ingrid wrote:

      aber das um die Zeit etwas größeres passiert ist schon gut möglich .


      Laut den Maya wird am letzten Tag des aktuellen Kalenderzyklus das "wasserspeiende Krokodil" zurückkehren und eine alles vernichtende Flut auslösen.

      Ausserdem beginnt das lange Weihnachtswochenende. ^^

      Achja.. und der Planet Niburu kollidiert mit der Erde / die Erdachse verschiebt sich / ein riesiger Asteroid schlägt ein / die Menschheit steigt eine Bewusstseinsebene höher / die Aliens kommen / ... / ...

      :D
      ===
      "I'm in the mood to fly - stars are inside my eyes" ^^
      Ich werde auf jeden fall auf einer der zahlreichen "Weltungtergangs-Partys" sein :D
      Allein hier in meiner Stadt werden 2 sein und in Nbg. bestimmt noch mehr

      Da kann der Untergang von mir aus gerne kommen :happy2: :happy5:

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D

      Ey die können den Weltuntergang nicht verschieben, ich bin auf der geilsten gala des abends, mit countdown und aftershowparty, wo u.a. Michael Jackson, Elvs Presley und Whitney Housten zu Gast sind und für Stimmung sorgen!!!
      Gib nicht auf, weil man dir Steine in den Weg legt, denn auch aus Steinen kann man etwas schönes bauen :thumb:
      heut is der 21.11.2012

      es sind noch 4 wochen bis zum weltuntergang
      es wird zeit für die erstellung des notfallplans...der countdown läuft :heia:
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      es is samstag, der 1. dezember 2012, 1 std und 45min nach mitternacht
      logbucheintrag nr. xyz2112

      in genau 3 wochen is der 21.12. überstanden ...oder auch nit :D
      vielleicht sind wir nu auch scho auf einer grooooßen reise
      das tor öffnet sich und wir dürfen zurück ins paradies :heia:

      der countdown läuft und läuft
      ich glaub, ich pack scho ma koffer :D
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      der sturm fegt eisig von norden her :schneesturm: :luft:
      dunkle wolken ziehen tief übers meer :schneekugel:
      in der ferne hör ich scho engelsgesang :engel: :8o
      denn in 2 tagen is weltuntergang :8o

      :heia: :D
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      :whistling: ...Donnerstag...nur noch ein Tag bis zum Weltuntergang. Soll man diesen letzten Tag wie jeden vorherigen begehen oder etwas machen, was man bis jetzt noch nie gemacht hat? Etwas total Verrücktes, das man sich vielleicht bis jetzt nicht getraut hat... yeaaaah: ???
      Von der Grundtendenz ist es vielleicht so wie Annette Humpe es in ihrem Lied "Letzter Tag" beschreibt... :hmm:

      Letzter Tag
      ( M + T: Annette Humpe)

      komm wir spielen
      heut wär unser letzter Tag
      morgen wär’n wir alle beide
      tot
      wir sagen uns alles
      was wir immer sagen wollten
      übertretn heute jedes Gebot

      komm wir ziehen alles
      aus
      und schaun uns an
      bevor wir morgen
      erkalten
      wir versprechen uns das
      Blaue vom Himmel
      herunter
      wir müssen ja nicht
      halten

      letzter Tag
      wir zerreißen den Kalender
      andre Sitten andre Länder
      letzter Tag
      es wird sich alles ändern
      wir gehen auf alle Sender

      komm wir werfen unser Geld
      vom Balkon
      mit Geld trifft man besser als
      mit Worten
      Wir schreiben uns selbst
      ins Lexikon
      wir sind ausgestorbene
      Sorten

      kommen wir stellen uns nicht an
      wir gehen ganz nach vorn
      morgen sind wir längst über
      dem Berg
      wir holen uns alles
      wir werden nichts verzollen
      wir machen was wir wollen

      letzter Tag … :8o
      Vernachlässige niemals die Freundschaft wegen der Liebe, denn auch die Freundschaft ist irgendwie Liebe :trost:

      Post was edited 1 time, last by “evolution” ().