"Was geht los darein?!" - Das Dschungelcamp öffnet auch 2014 wieder seine Pforten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      "Was geht los darein?!" - Das Dschungelcamp öffnet auch 2014 wieder seine Pforten

      Endlich wieder Dschungelfieber bei RTL! Mit ganz viel Urwald-Spaß startet am Freitag, 17. Januar 2014, 21.15 Uhr, für elf Kandidaten der Wettkampf um die Dschungelkrone!



      Und das sind die elf "Stars" der achten Staffel:

      Mola Adebisi (40): Der sportliche Ex-Viva-Moderator ist in Form für die Reise nach Australien: „Ich mache Sport, weil ich glaube, dass es eine Strapaze wird und da sollte man gucken, dass man körperlich topfit ist.“

      Marco Angelini (29): Der Sänger und Mädchenschwarm aus der Alpenrepublik glaubt, dass die Dschungelkrone nach Österreich muss: „Die Zeit ist `massiv reif` für einen österreichischen Dschungelkönig! Ich werde mein Bestes geben.“

      Gabby de Almeida Rinne (24): Für die sexy Sängerin mit brasilianischen Wurzeln steht fest: „Ich gehe ins Dschungelcamp, weil ich Abenteuer mag und gerne meine Grenzen austeste.“

      Jochen Bendel (46): Der furchtlose Moderator verrät: „Ich habe keine Angst vor wilden Tieren, auch Körpergeruch ist mir nicht fremd.“

      Corinna Drews (51): Für die Schauspielerin und Ex-Frau von Schlagersänger Jürgen Drews ist eines klar: „Ich weiß, dass mir die Tiere nichts antun können. Deswegen gehe ich da relativ ruhig rein. Ich habe weder eine Schlangen- noch eine Kakerlaken-Phobie.“

      Winfried Glatzeder (68): Der Schauspieler und ehemalige Tatort-Kommissar kann öffentlich Gefühle zeigen und gesteht: „Ich bin schon fast unangenehm für die Umwelt, weil sich die Leute genieren, wie viel ich von mir preisgebe.“


      Melanie Müller (25): Die Bachelor-Kandidatin will wie gewohnt sexy auftreten: „Natürlich gehe ich ungern im Bikini baden, es ist ja schließlich sehr heiß im Dschungel.“

      Tanja Schumann (51): Die Komikerin aus der Comedy-Crew von „RTL Samstag Nacht“ gesteht: „Ich habe Respekt. Ich war noch nie in meinem Leben campen. Es wird bestimmt ein wahnsinniges Abenteuer.“

      Julian F. M. Stöckel (26): Der Berliner Mode-Designer freut sich auf ein romantisches Abenteuer im Camp: „Ich könnte mir eine Romanze mit allen vorstellen, mit schönen Frauen und mit schönen Männern… Ich bin für alles offen.“


      Larissa Marolt (21): Unbedingt möchte das Model Dschungelkönigin 2014 werden: „Ich gebe nicht auf. Ich bin ein Fighter und gehe an meine Grenzen oder sogar darüber hinaus. Wenn ich etwas anfange, dann bringe ich das auch zu Ende.“

      Michael Wendler (41): Der Sänger und selbsternannte „König des Popschlagers“ will im Dschungelcamp sein wahres „Ich“ zeigen: „Man wird den ´wahren Wendler´ kennenlernen… Ich habe mich verändert und dies ist für mich eine Riesenchance zu zeigen, wie der ´neue Wendler‘ ist und wie ich als Mensch bin.“


      und dann können wir uns wieder auf solch geistreeiche kommentare freuen wie in den letzten Jahren ;) Hier einige Beispiele:


      Joey Heindle (2013): "Ich will morgen nicht tot aufwachen!"

      Moderatorin Sonja Zietlow (2012): Wenn du bei Google "nackt" eingibst, kommt da:" Meinten Sie vielleicht Micaela Schäfer?""

      Sarah Knappik (2011): "Das war die schwerste Dschungelprüfung von allen!"

      Désirée Nick (2004): "Denk an Dolly Buster: Die schluckt auch alles runter, was ihr zwischen die Lippen kommt..."

      Jimmy Hartwig (2004): "Stell deine Titten in die Ecke und lass mich in Ruhe."

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D

      Ingrid schrieb:


      Ich kenne mal wieder so gut wie keinen,
      aber ein paar Namen habe ich zumindest schonmal gehört :happy2:

      Ich kenne schon ein paar dieses Mal.
      Über Tanja Schumann ist ja bekannt, dass sie große finanzielle Probleme hatte...oder noch hat. Dies war RTL natürlich auch bekannt... :hmm:
      Jochen Bendel hab ich lange nicht mehr im TV gesehen. Der hat so um die Jahrtausendwende die Quizsendung "Ruck Zuck" moderiert...eine "Wander-Quizsendung" sozusagen, denn sie wurde zu verschiedenen Zeiten auf drei oder vier Kanälen ausgestrahlt...
      Der Wendler ist ja bekannt durch seinen ausgiebigen Frauenkonsum. Mal gucken, welche Mieze(n) er sich im Camp angelt... :happy2:

      Ob ich mir das anschaue? Vielleicht guck ich mal am Wochenende rein...wenn nichts Vernünftiges läuft... :D
      Vernachlässige niemals die Freundschaft wegen der Liebe, denn auch die Freundschaft ist irgendwie Liebe :trost:
      ich bekenne mich schuldig...ich werd dschungel camp gucken :D

      aber von den kandidaten kenn ich auch nur...
      mola adebisi, weil ich früher immer die viva chartshow geguckt hab ^^
      gabby de almeida rinne, weil ich die popstars staffel geguckt hab, damals wurde die band queensberry gesucht ^^
      an den marco aus dsds kann ich mich noch bisserl dran erinnern und sonst...achja, der wendler noch :D

      dass der wendler dabei is wundert mich allerdings. als die ersten gerüchte auftauchten, er würde ins camp ziehen, da hat sein management noch dementiert und nu also doch :hmm:
      vielleicht hat rtl die gage raufgesetzt :whistling:

      leider is dirk bach nit mehr dabei :(
      der daniel hartwich is nur halb so gut
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      Wie im jeden Jahr werden die meisten so um die 50 000 bekommen
      allerdings nur, wenn man nicht selber aufgibt ;)

      dies weiß ich aus sicherer Quelle aus der Zeit als Lisa Bund drinne war. Sie stieg ja vorher aus - angeblich wegen magenproblemen - aber ihr wurde trotzdem ein recht großer Teil abgezogen.

      Lisa wer? :D

      ok, sollte sie keiner mehr kennen, hier ihr Hammersong, bei dem ich immer noch Gänsehaut bekomme ;)

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=upqDSZPE_ZI[/video]

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D

      einen favoriten für die krone des dschungelkönigs hab ich bisher noch nit ausmachen können

      am ersten abend fand ich die dschungelprüfung, die larissa und der wendler absolvierten, etwas zu lang geraten...ich dachte scho, die prüfung hört überhaupt nit mehr auf ^^

      schade find ich, dass larissa die meiste sendezeit bekommt und ihr gejammer nervt ohnehin :D
      und dadurch bleiben einige der anderen kandidaten auf der strecke....marco und tanja sind fast gar nit zu sehn

      ich würde es auch besser finden, dass jemand, der 2 oder 3 prüfungen hintereinander absolvieren mußte, für den nächsten tag nit zur prüfung gewählt werden kann ...damit auch ma jemand anders dran kommt
      aber weiter gucken werde ich auf jeden fall :D ^^
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      Ich hab zwar noch nicht viel gesehen, aber es scheint bisher ja recht unterhaltsam da zu sein :D

      das larissa immer zur Prüfung muss, liegt ja hauptsächlich an ihr :D So wie sie sich benimmt und aufführt ist es nur logisch das die Zuschauer immer die nervigste wählen. Ausserdem bringt sie regelmäsig wenig Sterne mit ins Camp :D auch das sehen die zuschauer und das bringt ja beim zuschauer laune :D Auffällig ist, das es jedes Jahr eine/n gibt, der/die durch verhalten immer zur Prüfung geschickt wird...

      Aber das dürfte ja ab Donnerstag zuende sein, denn dann wählen ja die Campbewohner denjenigen, der zur Prüfung muss, und da man bis dahin richtig Hunger hat, sollten die dann jemanden anderen wählen.

      Natürlich dürfte es langsam nervig werden, das larissa soviel Sendezeit bekommt, aber ihr gezicke bringt Quote ;)

      Die meisten anderen sind aber eh scheinbar zu langweilig, deswegen muss man diese auch nicht noch mit viel Sendezeit belohnen. Wird sich aber bestimmt noch ändern.

      mal sehen, was da noch so weiter geht ...

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D

      nachdem mit corinna und julian die ersten kandidaten das camp verlassen mussten und der wendler scho vor tagen freiwillig ging
      wird der kreis der thronanwärter immer kleiner

      nach nu einer woche des zuschauens würde ich der larissa die krone gönnen
      sie is zwar anstrengend, aber sie hat sooo viele prüfungen machen müssen und ohne sie wär das dschungelcamp doch langweilig
      ausserdem hat sie mit einigen dingen, die sie sagt scho recht und lustig kann sie auch sein

      also denn, larissa for dschungel-queen :thumbsup:
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D

      kendra schrieb:


      nachdem mit corinna und julian die ersten kandidaten das camp verlassen mussten und der wendler scho vor tagen freiwillig ging
      wird der kreis der thronanwärter immer kleiner

      nach nu einer woche des zuschauens würde ich der larissa die krone gönnen
      sie is zwar anstrengend, aber sie hat sooo viele prüfungen machen müssen und ohne sie wär das dschungelcamp doch langweilig
      ausserdem hat sie mit einigen dingen, die sie sagt scho recht und lustig kann sie auch sein

      also denn, larissa for dschungel-queen :thumbsup:

      Da stimme ich dir voll und ganz zu, Kendra. Auch ich drücke Larissa die Daumen. :thumbup:
      Man kann bei ihr deutlich Anzeichen erkennen, die in Richtung von sogenannten Persönlichkeitsstörungen gehen. Es könnte sich bei ihr z.B. um eine "Histrionische Persönlichkeitsstörung" handeln. typentest.de/typentest_de_-_er…soenlichkeitsstoerung.htm
      Nicht schön, dass solch ein grundlegendes Problem eines Menschen so zur Schau gestellt und ausgeschlachtet wird wie wir es gerade bei Larissa erleben... :whistling: :thumbdown:
      Vernachlässige niemals die Freundschaft wegen der Liebe, denn auch die Freundschaft ist irgendwie Liebe :trost:
      Es wäre ja langweilig, wenn alle der gleichen Meinung wären :happy2:


      Ich teile die Sympathie für Larissa nicht wirklich, weil ich von Anfang an der Meinung war, sie spiele ein recht gutes Spiel. Und bei allem was ich sehe, ist dies Meinung immer noch vorhanden.

      Zugegeben, einige in diesem Jahr und die Jahre zuvor auch, spielen eine Rolle und zeigen nicht wirklich ihr wahres ich, aber Larissa finde ich einfach nervtötend :D Möglicherweise wird sie auch von RTL gut bezahlt, um die irre zu spielen. ECHT finde ich das nicht.

      Aber auch andere nerven mich langsam :D

      Tanja - von der man sich etwas unterhaltung versprach, nervt mit ihrem ewigen "Ich will rausgewählt werden"
      Winfried - nervt mit der überzogenen gehässigkeit gegen Larissa - auch er spielt zuviel
      Marco - er nervt mich einfach allgemein :happy2:

      Nur Jochen und Melanie find ich unterhaltsam :) und deswegen sollte einer der beiden auch gewinnen :)

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D

      ich bin immer noch für larissa

      auch wenn sie vielleicht nur eine rolle spielt, dann macht sie das gut...ich fühl mich bestens von ihr unterhalten :thumbsup:
      ich erwarte auch nit, dass die kandidaten sich so zeigen, wie sie "privat" oder "wirklich" sind, denn das dschungel camp is nu ma nur ne show ^^

      es fliegt grad wieder jemand...nu muss ich weiter gucken :D
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      Ich wollte ja mit meinen posting niemanden umstimmen :D

      inzwischen nervt larischa ja nicht mehr so sehr :D
      allerdings finde ich Winfried langsam echt unerträglich!

      ist es übrigens noch jemanden aufgefallen gestern, das dieser typ larissa gestern geschlagen hat, und keiner hat darüber geredet? also von RTL

      Ich denke es gibt dafür nur 2 möglichkeiten

      1. RTL hat das mit larischa und winnefried einstudiert und geplant - dann finde ich soetwas unnötig

      2. das ganze war echt und RTL denkt das es nicht weiter auffällt - dann finde ich es unglaublich!

      wie auch immer... bisher konnten meistens diejenigen gewinnen, die zwar auffallen, aber nicht wirklich unnötig schauspielern. Auch wenn vieleicht alle ne show liefern und JA, es ist ja nichts schlimmes an der Show ;) Deswegen bin ich auch immer noch dafür, das Jochen oder Melli gewinnen sollten ;) Und JA, auch ich würde Melli bevorzugen ;) IUch finde ihren leichten dialekt ziemlich süß (ich find grad kein anderes wort dafür ;)) Und NEIN, es liegt nicht an ihren nicht echten beiden...naja ihr wisst schon :D

      Also zusammen mit Knosti laut brüll:

      MELLI FOR DSCHUNGELQUEEN :D

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D

      Das war leider echt. RTL kann sowas überhaupt nicht gebrauchen, denn auch Staatsanwälte gucken Dschungelcamp.
      Es gibt ein offzielles Statement von RTL, dass Winfried eine strenge Rüge ausgesprochen wurde, er aber vorerst im Camp verbleiben darf.

      Die Sache wird sich in wenigen Stunden von selbst erledigt haben, und Tanja wird dann für ihre Gage noch einen Tag länger im Camp arbeiten dürfen :P
      Hat sich jetzt auch erledigt der Winne-puuh is raus :D

      aber trotzdem schlimm, das RTL es scheinbar nötig hat, so eine angelegenheit einen ganzen Tag lang auszuschlachten. Da ja alle Ausschnitte nicht live sind, hätte man die Szene überhaupt nicht zeigen müssen und den kerl sofort rausholen können.

      Aber leider ist es ja RTL - der skandal-sender, bei dem man Schläge im TV zeigen muss. Eigentlich gefällt mir die Show ja, aber solche aktionen machen es mir wieder und wieder madig...

      Morgen wird dann hoffentlich Tanja rausgewählt und im Finale sind dann am Samstag Jochen, Melli und larischa :D

      Seitdem es das Wort "Dings-Bums" gibt,
      kann ich alles erklären :D

      Hier das Ergebnis einer Promiflash Umfrage von gestern Abend:

      Dschungel-Umfrage: Wer ist diesmal auf Platz 1?

      1. Melanie Müller 50.15 Prozent
      2. Larissa Marolt 42.95 Prozent
      3. Jochen Bendel 4.92 Prozent
      4 Winfried Glatzeder 1.2 Prozent
      5. Tanja Schumann 0.77 Prozent

      promiflash.de/dschungel-umfrag…auf-platz-1-14013059.html
      Vernachlässige niemals die Freundschaft wegen der Liebe, denn auch die Freundschaft ist irgendwie Liebe :trost: