Und der Oscar geht an....

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Und der Oscar geht an....

      am 28. februar werden in los angeles zum 88. mal die oscars vergeben
      moderiert wird die show von chris rock

      aber interessanter sind die kandidaten ^^
      hier einige der wichtigsten kategorien:
      Bester Schauspieler
      - Bryan Cranston für «Trumbo»
      - Matt Damon für «Der Marsianer - Rettet Mark Watney»
      - Leonardo DiCaprio für «The Revenant»
      - Michael Fassbender für «Steve Jobs»
      - Eddie Redmayne für «The Danish Girl»

      Beste Schauspielerin
      - Cate Blanchett für «Carol»
      - Brie Larson für «Room»
      - Jennifer Lawrence für «Joy: Alles außer gewöhnlich»
      - Charlotte Rampling für «45 Years»
      - Saoirse Ronan für «Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten»

      Bester Film
      - «The Big Short»
      - «Bridge of Spies: Der Unterhändler»
      - «Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten»
      - «Mad Max: Fury Road»
      - «Der Marsianer - Rettet Mark Watney»
      - «The Revenant»
      - «Room»
      - «Spotlight»

      in 12 kategorien is der film "the revenant" nominiert
      10 nominierungen gibts für "mad max" und mit 7 nominierungen is "der marsianer" dabei

      fr-online.de/oscar-verleihung/…16,11706464,33522874.html
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      heute nacht werden die oscars vergeben :heia:

      und pro7 is live dabei
      der oscar countdown startet um 23 uhr
      im anschluss um 00:30 uhr wird "oscar 1016 - red! carpet"gezeigt, moderation annemarie carpendale und viviane geppert

      und um 2:30 uhr steigt endlich die verleihung :heia: ,die übertragung geht bis 6:20 uhr ^^
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      die oscars sind vergeben :heia:

      und er hat seinen ersten oscar geholt ^^
      bester hauptdarsteller wurde leonardo dicaprio

      weitere oscars gingen an:
      beste hauptdarstellerin ..... brie larson
      bester film .... spotlight
      beste nebendarstellerin .... alicia vikander
      bester nebendarsteller ... mark rylance

      großer abräumer war der film "mad max: fury road" mit 6 oscars


      spiegel.de/kultur/kino/oscars-…e-gewinner-a-1079065.html
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      die 89. oscar-verleihung steht an, am 26. februar isses so weit :heia:
      bei den nicht englischsprachigen filmen is "toni erdmann" aus :FAN1: nominiert :heia:
      regie führte maren ade, in den hauptrollen: peter schimonek und sandra hüller
      der film handelt von einer vater - tochter beziehung und is teils drama, teils komödie

      bei den hauptdarstellern sind nominiert
      casey affleck (manchester by the sea)
      andrew garfield (hacksaw ridge)
      ryan gosling (la la land)
      viggo mortensen (captain fantastic)
      denzel washington (fences)

      beste hauptdarstellerinnen
      isabelle huppert (elle)
      ruth negga (loving)
      natalie portman (jackie)
      emma stone (la la land)
      meryl streep (florence foster jenkins)

      das film-musical "la la land" is übrigens mit 14 oscars nominiert 8o
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      der oscar ging nit an "toni erdmann" :huh:
      den oscar schnappte sich "the salesman" aus dem iran

      der dokumentarfilmer marcel mettelsiefen und der komponist hauschka konnten ebenfalls keinen oscar holen

      emma stone gehörte zu den glücklichen gewinnern
      sie schnappte sich den oscar in der kategorie beste hauptdarstellerin
      bester hauptdarsteller wurde casey affleck

      bester film wurde "moonlight"
      "la la land", in 14 kategorien nominiert, konnte immerhin 6 oscar gewinnen

      zum eklat kam als, als "la la land" als bester film genannt wurde
      dann wurde plötzlich die dankesrede von fred berger unterbrochen... =O
      nit "la la land" is der sieger sondern "moonlight" ^^

      spiegel.de/kultur/kino/oscar-g…inen-blick-a-1136005.html

      spiegel.de/kultur/kino/oscars-…azu-kommen-a-1136429.html
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      heute nacht feiert hollywood sich wieder selber, denn es is oscar nacht =O

      es is bereits die 91. verleihung und erstmals seit 30 jahren wird kein moderator durch die show führen
      los gehts um 2 uhr in der nacht ,unserer zeit

      als favorit für den besten film gilt "roma", favoritin für die beste hauptrolle gilt glenn close

      live übertragen wird pro7, der countdown is bereits gestartet
      schade, dass die übertragung so spät is und dann noch am sonntag, kann ma ja gar nit schauen :huh:

      die nominierten sind im link aufgelistet

      spiegel.de/kultur/kino/oscar-n…uebersicht-a-1254851.html
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D
      der oscar ging nit an den film "roma" sondern an "green book"
      und auch glenn close ging bei ihrer inzwischen 7. nominierung leer aus :trost:
      den oscar als beste hauptdarstellerin gewann olivia colman

      rami malek gewann den oscar als bester hauptdarsteller bzw. seine darstellung von freddie mercury im film "bohemian rhapsody"

      lady gaga und bradley cooper holten mit dem song "shallow" aus dem film "a star is born" den oscar für den besten song
      und alle, die keinen oscar gewannen, müssen warten auf 2020 ^^

      eine zusammenfassung über alle gewinner gibts im link

      bild.de/unterhaltung/tv/leute/…eihung-60283658.bild.html
      wer diesen satz liest, hat diesen satz gelesen... ^^
      und wer ihn nit gelesen hat, hat nixx verpasst :D